Dieser Kurs ist gelaufen

Trainerfortbildung im THW-Leistungszentrum

Start
10.08.17
Ende
12.08.17

Standort:

Sei zu Gast im einzigartigen Leistungszentrum in Altenholz. Hier, wo auch die Spieler der Bundesliga-Mannschaft des THW Kiel täglich für Titel und Pokale schwitzen genießt du das besondere Flair des weltweit einmaligen Sportkomplexes. Lerne von den Experten der Handball-Camps und den Sportwissenschaftlern des FIT, regeneriere im Restaurant bei leckerem Essen und übernachte im Hotel. Alles unter einem Dach!

 

Das Paket für die Trainer beinhaltet:

  • Trainerfortbildung im Leistungszentrum des THW Kiel
  • Über 7 Seminarstunden, vier Fortbildungsaktionen mit Experten:
    • Klaus-Dieter Petersen, EHF Master, Diplomtrainer des DOSB, A-Lizenz Handballrainer, Nachwuchskoordinator des THW Kiel
    • Lasse Bork, Sportwissenschaftler B.A., Athletiktrainer THW Kiel, YPSI A Lizenz Coach, Certified Functional Strength Coach (CFSC), CF Level 1 / Endurance / Mobility Coach
    • Sebastian Zuther, DHB-Zertifikat Nachwuchsleistungssport, DOSB B-Lizenz Handballtrainer, Trainer Nachwuchsleistungssport THW Kiel Junioren
  • Wir stellen eine Teilnahmebestätigung aus, die beim jeweiligen Landesverband für eine mgl. Anerkennung der Lizenzverlängerung eingereicht werden kann
  • Verpflegung inklusive: 1 Mittagessen, 1 Abendessen und 1 Frühstück sowie Wasser zu den Seminaren
  • Optional: Übernachtung im Hotel Athletik Kiel (auf eigene Kosten)

HINWEIS: Wir weisen darauf hin, dass für die Trainerfortbildung keine Shirts und Camp-Fotos angeboten werden. Für nachträgliche Bestellungen wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 7,50€ erhoben.

Status

Trainerfortbildung im THW-Leistungszentrum

129,00 

Ein Highlight für jeden Handball-Trainer!

Unsere Trainerfortbildung im THW-Leistungszentrum!

Sei zu Gast im einzigartigen Leistungszentrum in Altenholz, genieße das besondere Flair des weltweit einmaligen Sportkomplex und lerne von den Experten der Handball-Camps und den Sportwissenschaftlern des FIT.

Kennziffer: TRS-LZ-1 Kategorie: